Mailberger Ostermarkt

Samstag, 9. April 2022
Sonntag, 10. April 2022 
jeweils von  14 bis 19 Uhr

Denkmalgeschützte Kellergasse Zipf

 

Co-Projekt
Daniela Schmadlak, Wein4tler Atelierkeller-Mailberger Köllamauna

 

Plakat Ostermarkt

 

 

Frühstück 18.7.2021

Frühstück 18.7.2021

Köllamauna Grea

Ostersonntag, 17. April 2022 
ab 14 Uhr

Kellergasse Rosenpoint / Radlerrast Gruber

 

Brauchtum und Traditionen am Leben zu erhalten. Das ist uns wichtig. So steht’s als Hauptthema in unseren Vereinsstatuten. Schade wär’s, würde wieder eine unserer Traditionen verschwinden! Deshalb wollen wir den Brauch des „in de Grean gehn“ wiederbeleben. War es zur Zeit unserer Großeltern noch Gang und Gebe und fast selbstverständlich, so hat mit dem Ende der „Kellerwirtschaft in den alten Kellern“ leider auch das Brauchtum der Grean gelitten. Die Grean zu Ostern gründet sich auf den biblischen Emmausgang. Früher war es üblich, dass der Winzer in den Keller lud. Gemeinsam mit seinen Helfern wurde gegessen und der junge Wein verkostet. Heute genießen wir die Jause im Keller im Familien- und Freundeskreis. Die UNESCO-Konvention hat unsere Bräuche unter Schutz gestellt. Jetzt liegt es an uns allein, sie am Leben zu erhalten !

 

Mailberger Köllamauna
Kellergasse Zipf
2024 Mailberg

Tel: 0676 / 94 96 976
E-Mail: mailberger@koellamauna.com
www.koellamauna.com 

Köllamauna Staubn

Wie wird er werden…?

… der 22er?  Die heurige Ernte wird extra für uns abgefüllt.
Zum Kosten, zum Fachsimpeln, zum nett beisammen sitzen…

 

Mailberger Köllamauna
Kellergasse Zipf
2024 Mailberg

Tel: 0676 / 94 96 976
E-Mail: mailberger@koellamauna.com
www.koellamauna.com 

Köllamauna Voimondhatscha

Freitag, 12.8.2022
Beginn: 19:30 Uhr

Start: Gemeindeamt, 2024 Mailberg 153
Abschluss: Radlerrast, Kellergasse Rosenpoint

 

Mailberger Köllamauna
Kellergasse Zipf
2024 Mailberg

Tel: 0676 / 94 96 976
E-Mail: mailberger@koellamauna.com
www.koellamauna.com 

 

Kellermänner-Vollmond-Wanderung

Zum Vollmond-Hatscha lod’n mia eich ein
a wengal gut zu Fuß miast’s scho sein.
A klane Runde woi ma gehen –
is in da Nocht bei Vollmond goa so schen.
Natürlich rennt ned jeder wohin er wü
wir haum olle a gemeinsames Zü.
Zu de Köllamauna passt de Köllagoss’n
mia haum uns fia eich wos eifoin lossn.
Waun’s vielleicht mitnehmt’s a klanes Licht’l
dan kriagt’s glei a Stimmung des gaunz Gschicht’l.
Seid’s neigiri wurn und geht’s gern spazier’n?
Übalegt’s ned laung – deit’s eich ned schenier’n.
Möd’s eich schnö au und geht’s mit
am Saumstog in da Nocht – mit fest’n Schritt…

Frei übersetzt etwa so…

Zur Wanderung laden wir euch ein,
ein wenig gut zu Fuß müsst ihr schon sein,
eine kleine Runde wollen wir gehen,
ist es in der Nacht bei Vollmond gar so schön.
Natürlich läuft nicht jeder irgendwo hin,
wir haben alle ein gemeinsames Ziel.
Zu den Kellermännern passt die Kellergasse,
wir haben uns für euch etwas einfallen lassen.
Nehmt vielleicht ein kleines Licht mit,
dann bekommt die Wanderung eine besondere Stimmung.
wenn ihr neugierig geworden seid, dann überlegt nicht lang, meldet euch an und geht mit,
am Samstag in der Nacht, mit festem Schritt…

NÖ Tage des offenen Ateliers

NÖ Tage des offenen Ateliers

Treffpunkt beim „Wein4tler Atelierkeller“, Zipf-Kellergasse, 2024 Mailberg

Samstag, 17.10.2020 von 14-18 Uhr
Sonntag, 18.10.2020 von 14-18 Uhr

Einzigartige Kunsthandwerke werden in mehreren Kellern der denkmalgeschützten
Zipf-Kellergasse präsentiert. Einfach sehenswert!

Für eine kleine Jause, gegen freie Spende, ist gesorgt.

Eintritt frei!

Verein „Wein4tler Atelierkeller“
Zipf-Kellergasse
2024 Mailberg

Tel: 0650/4507687
E-Mail: Margot.pfeifer@gmx.at
www.atelierkeller.bplaced.net

Wein- und Lachabend – mit Binder & Binder

Wein- und Lachabend – mit Binder & Binder

Treffpunkt beim „Wein4tler Atelierkeller“, Zipf-Kellergasse, 2024 Mailberg

Fruchtige Nase und würzige Aspekte am Gaumen. In geselliger Atmosphäre, auf
lustige, unterhaltsame Weise werden wir genussvolle Weine verkosten.
Zur Weinverkostung wird es auch eine köstliche Jause, gegen freie Spende, geben.

Anmeldung unter Tel: 0650/4507687 bis spätestens 25.4.2020 erforderlich,
den
Kostenbeitrag  von € 10,00 auf das Vereinskonto (IBAN: AT62 1200 0100 1126 6722)
bitte bis spätestens 2.5.2020 einzahlen.

Verein „Wein4tler Atelierkeller“
Zipf-Kellergasse
2024 Mailberg

Tel: 0650/4507687
E-Mail: Margot.pfeifer@gmx.at
www.atelierkeller.bplaced.net

Krimi-Kurzgeschichten – Leserunde

Krimi-Kurzgeschichten – Leserunde

Treffpunkt beim „Wein4tler Atelierkeller“, Zipf-Kellergasse, 2024 Mailberg

Die schummrige Atmosphäre des Kellers bietet die besten Voraussetzungen für
einen schaurigen Krimiabend. Wir lesen abwechselnd spannende Krimis
(Kurzgeschichten)

Möchten Sie sich aktiv am Programm beteiligen und eine Krimi-Kurzgeschichte
vorlesen, dann melden Sie sich bitte bis spätestens 10.04.2020 unter
Tel: 0650/4507687 an (ist aus organisatorischen Gründen erforderlich)

ZuhörerInnen – Anmeldung bis spätestens 17.04.2020,
Kostenbeitrag € 3,00 pro Person zahlbar vor Ort

Für eine kleine Jause, gegen freie Spende, ist gesorgt.

Verein „Wein4tler Atelierkeller“
Zipf-Kellergasse
2024 Mailberg

Tel: 0650/4507687
E-Mail: Margot.pfeifer@gmx.at
www.atelierkeller.bplaced.net

In die Grean geh’n – am Ostermontag

In die Grean geh’n – am Ostermontag

Treffpunkt beim „Wein4tler Atelierkeller“, Zipf-Kellergasse, 2024 Mailberg

In die Grean geh’n wurde 2019 von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe aufgenommen.

Deshalb werden auch wir für die Belebung dieses Brauchtums sorgen und laden recht herzlich
in die Zipf-Kellergasse ein. Bein einem Spaziergang durch die Kellergasse stehen einige Türen
offen. Genießen Sie den jungen Wein und stärken Sie sich mit einer köstlichen Kellerjause
(gegen freie Spende)

Eintritt frei!

Verein „Wein4tler Atelierkeller“
Zipf-Kellergasse
2024 Mailberg

Tel: 0650/4507687
E-Mail: Margot.pfeifer@gmx.at
www.atelierkeller.bplaced.net

In die Grean gehen – Bio Weingut Hörmann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In die Grean gehen

Montag, 13. April 2020 um 14:00 Uhr

In die Grean gehen | Bio Weingut Hörmann
Ort: 2024 Mailberg, Keller Zuckerschlee

Entdecken Sie gemeinsam mit dem Bio-Weingut Hörmann die idyllische Landschaft rund um
Mailberg mit ihren besten Rieden. Anschließend bieten wir eine Weinverkostung und ein
herzhaftes Heurigenbuffet im Weinkeller „Zuckerschlee“ an.
Als Ostergeschenk möchten wir Ihnen eine Flasche Wein mit nach Hause geben.

Preis: € 35,- pP.

Buchung bei:
Gerald Milanovich-Hörmann
Tel. 0676/606 48 18
office@weingut-hoermann.at
www.weingut-hoermann.at